TRADITION und GEMEINSCHAFT werden in Weißenborn groß geschrieben. Das gesellschaftliche Leben im Ort wird entscheidend von den ansässigen Vereinen mit ihren vielen ehrenamtlichen Mitgliedern geprägt.

Ob Sängertreffen, Feuerwehrfeste, das Kürbisfest, das Julefest, das traditionelle Maibaumsetzen und nicht zuletzt die Fußballübertragungen bei Welt- und Europameisterschaften haben bei Einwohnern und Besuchern einen hohen Stellenwert. Leider müssen all diese Veranstaltungen in einem jeweils errichteten Zelt oder in der örtlichen Turnhalle untergebracht werden. Diesen Zustand wollen wir nun ändern.

Wir möchten Sie dazu einladen, unsere Gemeinschaft noch weiter zu fördern. Vor einigen Jahren entstand bereits die Vision eine Festscheune auf dem zentralen Platz im Ort, dem Schänkenplatz, zu errichten. Da, wo noch vor einigen Jahren unsere „Schänke“ als Mittelpunkt der Dorfgemeinschaft stand, soll nun ein Mehrzweckgebäude entstehen. Hier könnten in Zukunft zentral viele dieser Veranstaltungen  durchgeführt werden. Alle Vereine könnten dieses Gebäude nutzen und somit noch enger zusammenwachsen. Der „Hohle Vogel“, wie er liebevoll von den Initiatoren genannt wird, soll als Leichtbauhalle konstruiert werden und Platz für ca. 250 Personen bieten.

   Spendenstand
                         06.07.2017      

        165.974,22 Euro

konto

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com